www.gutachter-strassenbau.de
Sachverständigenbüro   
Dipl.- Ing. Ralf Ottensmann
von der HWK Dortmund öffentlich bestellter
und vereidigter Sachverständiger für das
Straßenbauer- Handwerk
______________________       ___ _    ___

Brucknerstrasse 16
58097 Hagen

Tel.    :  02331 / 925864
Fax    :  02331 / 925869
Mobil : 01761 / 9866816
______________________       ___ _    ___

info@gutachter-strassenbau.de

zurück zur Startseite

 

 

   
Was ist der Unterschied zwischen einem Gutachter und einem Sachverständigen?


Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe "Gutachter" und "Sachverständiger", wie folgt, benutzt:

- Ein Gutachter ist jemand, der Gutachten erstellt.

- Ein Sachverständiger ist jemand, der über Sachverstand in einem oder mehreren Fachgebieten
  verfügt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nicht jeder, der als "Gutachter" ein mündliches oder schriftliches Gutachten in ansprechender Form erstatten kann, verfügt über den entsprechenden Sachverstand.

Umgekehrt verfügt nicht jeder Fachmann mit hohem Sachverstand über die Fähigkeit, anstehende Fragen in - für Laien -  verständlicher Form zu beantworten. 

Ein öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger hat im Zuge seines Bestellungs- Verfahrens nachgewiesen, dass er sowohl über die Qualifikation verfügt, verständliche und nachvollziehbare Gutachten zu erstellen als auch, dass er über eine überdurchschnittliche Sachkunde in seinem Fachgebiet verfügt.

Ein öffentlicher bestellter Sachverständiger ist also "Gutachter" und "Sachverständiger" in einer Person.